Manchmal
sollte man weder mit,
noch gegen den Strom schwimmen,
sondern einfach mal aus dem Fluss klettern,
sich ans Ufer setzen
und eine Pause machen.